Home

wozu brauche ich eine digitale soundkarte

Digitaler Ausgang: Qualität abhängig von Soundkarte

Too low to display


Ich habe eine alte Sound Blaster Live 5.1 Karte

Die sauberste Art den Mac/PC in seiner digitalen Kette einzubinden, ist eine professionelle und rein digitale Soundkarte mit echten "an dem Rechner vorbei Treiber" wie z.B. Asio.

Hervorragend verarbeitetes, vorkonfektioniertes digitalelektrisches Audiokabel für die Verbindung von einer digitalen Soundkarte (PC) mit einer HiFi- oder Home-Cinema-Anlage! Durch einen konstanten Wellenwiderstand von 75 Ohm und den hochwertigen Innenleiter aus versilberten Kupfer sorgt dieses Oehlbach-Kabel für eine besonders stabile und naturgetreue digitale Signalübertragung. Für perfekte Kontaktsicherheit und gute Haptik sorgen ein 24 Karat vergoldeter Cinch- bzw. Klinken-Stecker aus Metall. Auf Grund des robusten und flexiblen Außenmantels ist dieses Kabel universell einsetzbar und garantiert zugleich eine lange Lebensdauer.

Nun will ich an diese einen Verstärker anschließen

  #5  
16.03.2009, 12:10
replace_03
 
Registriert seit: 30.11.2007
Beiträge: 1.071
AW: RME HDSPe AES für Mac und PC- die digitale Soundkarte

Ich weiß ja nicht mit wieviel Spuren du so arbeiten willst, aber an "einer" AES ob nun die PCI oder PCIx, 32 Kanäle (16in-16out) und der zweite Slot ist nur der Slot aber benutzt keine weitere Busse, ein Bus für eine 32 Kanaleinheit.

Gruß,Dirk

Tigertronics SignaLink USB - YouTube